Willkommen im Gästebuch!

Ich freue mich auf eure Beiträge, seien es Kommentare zu den Modellen, Anregungen oder auch Kritik!

Eingabeformular
 


Milo: I am the new girl
Klasse gemachte Seite, das Layout gefaellt mir sehr gut! War sicher 'n haufen Aufwand. My website :: Autoexport

Mittwoch, 12. Dezember 2018
Florin : Stug 3

Hallo, 

erstmal ein große Lob zum Stug 3 Upgrade. Die zwei Fahrzeuge sind sehr gelungen. Ich kann mich seid gestern auch stolzer Besitzer eines Stug nennen und möchte meins auch so umbauen wie sie ihres. 

Aus welchem Material haben sie denn die Seitenschürzen hergestellt und wie sind die Halter am Stug befestigt.

Mit freundlichen Grüßen 

Florian Metzner 


Mittwoch, 07. November 2018

Bei einem Sturmgeschütz habe ich die Schürzen von Asiatam verwendet, die können Sie aber getrost vergessen! Nicht die Schürzen an sich, aber deren Befestigung. Bei dem zweiten Stug habe ich die Schürzen und deren Befestigung dann selbst aus Polystyrol hergestellt (www.modulor.de, bietet ein erstklassiges Sortiment).

Gruß
Der Panzerschmied


Sonntag, 11. November 2018
Willi87: Torro Königstiger

Erstmal ein super Tiger:) 

Meine Frage ist, welche farben sie genommen haben(Marke und farbname) und mit welcher düse der airbrush genommen haben(0.2, 0.3 0der 0.5)?

Mfg


Dienstag, 09. Oktober 2018

Die Farben sind von Tamiya: Natogrün, Natobraun und Dunkelgelb (XF-60). Als Düsenstärken benutze ich Mittel für Größe Tarnschemen und Fein für entsprechend kleinere Tarnflecken und --streifen. Das Airbrushsystem ist von Revell, die Düsenstärken kann ich nicht genau sagen, ich meine aber, daß Fein 0.1 mm entspricht, Mittel 0.5 mm und Groß 0.8 mm. Meine Spraypistole ist eine Student ISB 550 Plus, die ich bestimmt schon mehr als 20 Jahre benutze. 


Donnerstag, 25. Oktober 2018
Patrick Nickel ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Bildergalerie KöTi2017

Hallo Panzerschmied,

erstmal ein riesen Lob für die wunderbaren Modelle die Sie gebaut haben, sehen echt sehr gut aus. Ich habe mir gestern auch den Königstiger von Tamiya gekauft. Ich wollte Sie fragen welche Metallketten Sie verbauen die mit den 18Zahnigen Treibrädern angetrieben werden.

 

Gruß

Patrick Nickel


Samstag, 06. Oktober 2018

Hallo!

Die Metallketten bekommen Sie bei Asiatam, die beiliegenden Antriebsräder passen auf die Tamiya-Getriebe. Sie müssen lediglich etwas aufgebohrt werden, ich meine 9 mm, wegen dem Kopf der Befestigungsschraube.

Gruß Carsten


Samstag, 06. Oktober 2018
Powered by Phoca Guestbook